1. Herausgeber
Inhalt
/symbole/vanstrich.gif /symbole/aktualisieren.png /symbole/aktualisieren-weiss.png /symbole/digitalisate_suche.png /symbole/digitalisate_suche.svg /symbole/file.png /symbole/filter.png /symbole/minus-inv.gif /symbole/overlayIllu.png /symbole/plus_box.gif /symbole/plus_box-inv.gif /symbole/reset_cross.png /symbole/reset_cross_inv.png /symbole/vanstrich_inv.gif /symbole/vanstrich_inv_klein.gif

Archivale im Bestand 50155

Standesherrschaft Königsbrück (D)

ArchivalnummerU 71
Datierung1659 Mai 1.

Freiherr Wolf von Schellendorff zu Königsbrück verkauft dem Caspar Gotthard von Minckwitz zu Uckro das halbe Dorf Cosel für 2.612 Taler.
Christian Johann von Schönberg und die Gläubiger auf Cosel verkaufen dem Caspar Gotthard von Minckwitz des Rittergut Cosel für 7.000 Gulden.

Enthält auch: Anschlag und Urbar für Cosel.

Bestellen als:
Sächsisches Staatsarchiv, 50155 Standesherrschaft Königsbrück (D), Nr. U 71

Benutzung im:
Staatsfilialarchiv Bautzen

Gliederung des Bestandes:

Marginalspalte

© Institution