1. Herausgeber
Inhalt

»Die Spur der Schätze« im Hauptstaatsarchiv Dresden

26.07.2013

Bild

Die Spur der Schätze
(©MDR.de)

Archivalien aus dem Hauptstaatsarchiv Dresden führen das MDR-Fernsehen am 31. Juli 2013 um 21:15 Uhr auf die Spur des wohl spektakulärsten Kunstraubs der DDR.

Für ihren Beitrag über den Diebstahl des Dresdner »Sophienschatzes« im Jahr 1977 und seine Wiederentdeckung im Jahr 1999 arbeitete die Autorin Adina Rieckmann unter anderem mit den um 1980 entstandenen staatsanwaltlichen Ermittlungsakten. Sie sind inzwischen Teil des im Hauptstaatsarchiv Dresden verwahrten Bestands »13363 Staatsanwaltschaft Dresden«.

Marginalspalte

© Sächsisches Staatsarchiv