1. Herausgeber
Inhalt

»Himmlers Babylager im Dresdner Norden«

19.11.2013

Bild

Hauptstaatsarchiv Dresden
(©Sächsisches Staatsarchiv / Foto: Jörg Schöner, Dresden)

Auch das Hauptstaatsarchiv Dresden war Drehort der Reportage des MDR-Fernsehens, die heute um 20:45 Uhr gesendet wird. Sie befasst sich mit einem Lager im Dresdner Norden, in dem Zwangsarbeiterinnen zwischen 1943 und 1945 ihre Kinder zur Welt bringen mussten.

Mehr zur Sendung

Marginalspalte

© Sächsisches Staatsarchiv