1. Herausgeber
Inhalt

Welttag Digitale Erhaltung – Workshop 2020 in Dresden

07.11.2019

Bild

Logo Welttag Digitale Erhaltung am 7. November 2019
(©Digital Preservation Coalition)

Anlässlich des Welttages zur digitalen Erhaltung am 7. November 2019 ein Blick voraus: Die nestor-AG Formaterkennung lädt zum nächsten Welttag Anfang November 2020 zu einem Workshop ins Sächsische Staatsarchiv nach Dresden ein. Dieser wird die Validierung von Dateiformaten thematisieren und richtet sich auch an Einsteiger.

Der Freistaat Sachsen eröffnete 2013 sein Elektronisches Staatsarchiv (el_sta) und sichert seitdem 16 Millionen Informationseinheiten der sächsischen Behörden. Er trägt damit maßgeblich dazu bei, archivwürdige elektronische Unterlagen, die zugleich einmaliges Kulturgut darstellen, dauerhaft für die Nachwelt zu erhalten.

Die nestor-AG Formaterkennung ist eine Arbeitsgruppe des Kompetenznetzwerks nestor. Es bringt Einrichtungen zusammen, die sich im deutschsprachigen Raum mit der Langzeitverfügbarkeit elektronischer Unterlagen wegweisend beschäftigen und fördert deren fachlichen Austausch.

Save the date! 4. - 5. November 2020. Genauere Informationen folgen an dieser Stelle.

Marginalspalte

© Sächsisches Staatsarchiv