Hauptinhalt

Beständeübersicht

Bestand

33252 Spezialkinderheim "Wolf Göftel", Mildenau

Datierung1963 - 1992
Benutzung im Staatsarchiv Chemnitz
Umfang (nur lfm)0,50

Bestand enthält auch 25 Archivalien, die aus rechtlichen Gründen hier nicht angezeigt werden können. Bitte wenden Sie sich im Bedarfsfall direkt an das Staatsarchiv Kontaktformular

1. Geschichte des Kinderheim
Das Spezialkinderheim "Wolf Göftel" in Mildenau war eine nachgeordnete Einrichtung der Abteilung Volksbildung des Rates des Bezirkes Karl-Marx-Stadt.


2. Bestandsgeschichte und -analyse
2008 übergab der Kommunale Sozialverband als Nachfolger des Sächsischen Landesamtes für Familie und Soziales, Chemnitz die Akten des Kinderheims an das Staatsarchiv Chemnitz.
Der Bestand umfasst 27 Akteneinheiten (0,56 lfm) aus der Zeit von 1963 bis 1992. Dabei handelt es sich um Heimbewohnerkarteikarten der Jahre 1963 – 1992, einen Rechtsträgernachweis für das Jahr 1982/1983 sowie die Dokumentation von Baumaßnahmen aus der Zeit von 1973 bis 1984.
Klappkarten.- Rechtsträgernachweis.- Dokumentation von Baumaßnahmen.
Das Kinderheim war eine nachgeordnete Einrichtung der Abteilung Volksbildung des Rates des Bezirkes Karl-Marx-Stadt.
  • 2009 | Findbuch / Datenbank
  • 2023-11-30 | Diese Ausgabe über AWAX 2.0.1.5
Sitemap-XML zurück zum Seitenanfang